Besteckset Schwarz

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.

Besteck Schwarz – Farbe mit unzähligen Designmöglichkeiten

Zwar wird Schwarz in der Physik auch als das Fehlen von Farbe bezeichnet, diesen kleinen Makel macht Schwarz jedoch jederzeit mit seiner Ausstrahlung und Eleganz wieder wett. Dies ist nicht nur bei Einrichtungsgegenständen und Kleidung, sondern genauso bei Bestecken der Fall.

Dank der Farbe Schwarz verwandelt sich auch ein schlichtes Besteck schnell in ein modernes Accessoire auf jedem Esstisch. Durch die Auswahl zwischen matten und glänzenden schwarzen Bestecken ist der Käufer zudem immer in der glücklichen Lage sich mit der Lackierung des Esstisches abzustimmen oder einfach nur seinen persönlichen Geschmack zu verwirklichen.

Natürlich kann die Wahl für ein mattes Besteck auch ganz praktische Gründe haben, da so vor Einladungen auch das sehr zeitaufwendige Polieren teilweise entfallen kann.

Schwarzes Besteck verbindet einen Farbklassiker mit formschöner Funktionalität

Auch bei farbigen Bestecken sollte die Funktionalität und Handhabung stets im Vordergrund stehen. Neben den bekannten zweigeteilten Bestecken aus farbigem Griff und metallenem Element ist auch Besteck erhältlich, welches nur aus einem Teil besteht. Diese Bestecke bestehen zum Beispiel aus Titan und verfügen je nach Färbung über einen grau-schwarzen oder silber-schwarzen Farbton. Dieser verleiht dem Besteck einen sehr eleganten Ausdruck, der an die Lackierung teurer Luxuswagen erinnert und somit auch auf dem Esstisch bald einen Sonderplatz erhalten wird. Gleiches gilt auch für schwarzes Besteck aus Kunststoff. Neben den Klassikern zur einmaligen Benutzung werden auch hier mittlerweile Varianten angeboten, die mehrfach benutzt und sogar in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Besteck schwarzer Griff bewusst in die Tischdekoration integrieren

Wer sich für ein schwarzes Besteckset entscheidet, wird bereits nach kurzer Zeit von den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten begeistert sein. Diese umfassen sowohl

  • das Geschirr
  • die Tischdecke
  • Blumengestecke als auch
  • viele weitere Dekorationsgegenstände.

Verantwortlich dafür ist nicht zuletzt die Kombination aus schwarzem Griff und dem Metall der Gabeln, Löffel und Messer. Mit der Verbindung aus weißem Geschirr und schwarzem Besteck lässt sich auch auf kleinen Esstischen mit nur sehr geringer Dekorationsfläche ein modernes Yin und Yang Design gestalten. Gleiches gilt auch für andere klassische Kombination wie Schwarz und Rot oder der Mischung mit den Metalltönen Gold, Silber oder Bronze. So entsteht innerhalb von Minuten an jedem Wochentag eine neue einladende Tischdekoration.