Kaffeelöffel

Nicht erst seit Kaffeespezialitäten ihren Siegeszug rund um die Welt angetreten haben, gehört der Kaffeelöffel zum unverzichtbaren Teil jedes Bestecksets. Bereits beim Rühren in der Tasse steigt der Geruch in die Nase und für einige Momente ist der Alltag vergessen. Damit die feine Mischung aus Kaffee, Zucker und Milch den persönlichen Geschmack trifft, mischt der Kaffeelöffel alle Bestandteile und kann zudem auch für das Essen von luftigen Dessertträumen zweckentfremdet werden. Natürlich ist ein Kaffeelöffel nicht nur ein täglicher Begleiter von Kaffeegenießern, sondern erleichtert auch Teekennern den Genuss ihres liebsten Heißgetränks.

Kaffeelöffel als unverzichtbarer Bestandteil jeder gedeckten Kaffeetafel

Von klassisch bis modern – Kaffeelöffel bieten ausreichend gestalterischen Spielraum

Auch wenn es die Größe der Kaffeelöffel nicht immer vermuten lässt, aber auch die kleinen Geschwister der Suppenlöffel haben das Potenzial zu kleinen Designkunstwerken zu werden. Ob

  • runde
  • eckige oder
  • ovale

Formen bevorzugt werden liegt dabei ebenso im Auge des Betrachters wie das Design des Griffes. Hier kommt Farbe ins Spiel, werden Wellenmuster gebildet oder zarte Blütenträume detailreich ins Metall gezaubert. Durch diese vorhandene Vielfalt können Kaffeelöffel perfekt auf das vorhandene Kaffeeservice abgestimmt werden oder auch schlichte Kaffeetassen das gewisse Etwas verliehen werden.

Mit Kaffeelöffeln im Set immer einen ausreichenden Vorrat haben

Während Gabel, Messer und Löffel am Tag zu dem immer gleichen Zeiten zum Einsatz kommen sind, Kaffeelöffel oft den ganzen Tag über im Einsatz. Da der Kaffeelöffel nicht nur bei Getränken, sondern ebenfalls für kleine Zwischenmahlzeiten wie Joghurts verwendet wird, gehört dieser Löffel zu den am häufigsten benutzten Einzelteilen eines Bestecksets. Besonders bei großen Familien oder Wohngemeinschaften kann das Fach mit den Kaffeelöffeln schnell leer sein. Deshalb ist es ratsam, immer genügend Kaffeelöffel für alle Familienmitglieder und spontane Gäste vorrätig zu haben. Um Kaffeelöffel im gleichen Design zu erhalten, ist es sinnvoll zu gucken, ob der Hersteller neben kompletten Bestecksets auch einzelne Kaffeelöffel oder ein Set verkauft. Ist dies nicht der Fall, bietet sich dennoch eine gute Gelegenheit sich beim vorhandenen Angebot von neuen Designs und Formen inspirieren zu lassen.